Richtungsentscheid Schulpolitik – Eltern nicht draußen vorlassen

Teilen0

Richtungsentscheid Schulpolitik – Eltern nicht draußen vorlassen

Momentan steht nichts weniger als ein Richtungsentscheid in der Alfterer Schulpolitik an. Wichtig ist es, die Eltern hier mit einzubeziehen und deren wertvolle Kompetenzen im Schul ...

Momentan steht nichts weniger als ein Richtungsentscheid in der Alfterer Schulpolitik an. Wichtig ist es, die Eltern hier mit einzubeziehen und deren wertvolle Kompetenzen im Schulausschuss verfügbar zu haben.

Wir haben deshalb den folgenden Antrag gestellt:

Der Ausschuss für Schule, Kultur und Sport zieht gemäß §58 Abs. 3 der Gemeindeordnung NRW einen Vertreter oder eine Vertreterin des Fördervereins Gesamtschule Alfter zur Beratung hinzu.

Begründung: In der Schulausschusssitzung stehen grundsätzliche Richtungsentscheidungen der Schulpolitik an. Jahrelang hat der Förderverein Gesamtschule Alfter die Schulpolitik konstruktiv begleitet und vorangebracht. Auf das dort vorhandene umfangreiche Wissen soll in der Beratung in der Schulausschusssitzung nicht verzichtet werden.

Die Sitzungsunterlagen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Alfter hier: Hier klicken